Handball- und Leichtathletik-Club Höxter e.V.

Anschrift:
HLC Höxter e.V.
Stummrigestraße 4
37671 Höxter
Erreichbarkeiten:
Telefon: 05271-380511
Telefax: 05271-380611
info@hlc-hoexter.de
Geschäftsstelle:
Mittwoch, 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr
Freitag, 12.00 - 14.00 Uhr
 

Donnerstagsgruppen von Kordula Geitel feiern 20-jähriges Bestehen

25. August 2016

Wenn das kein Grund zum Feiern ist! – In diesem Jahr bestehen die Frauen-Gymnastikgruppen von Kordula Geitel seit 20 Jahren. Jeden Donnerstag treffen sich die Sportlerinnen, um etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun.

Um diesen Anlass gebührend zu feiern, trafen sie sich jetzt im Café und Zimmertheater. Ein unterhaltsamer Abend mit einer Theateraufführung, ein paar Getränken und netten Unterhaltungen wird sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Sowohl die Teilnehmer als auch der Vorstand dankten Kordula Geitel für ihren jahrelangen engagierten Einsatz. „Wenn du den Sportraum betrittst, klingt deine Begrüßung immer noch ehrlich, herzlich und voller Energie wie vor zwanzig Jahren. Dafür unseren größten Respekt und Anerkennung aber auch herzlichen Dank“, so die Worte der stv. Vorsitzenden Doris Fischer. Petra Hüttig überreichte als Vertreterin der Gruppe einen großen Blumenstrauß.

Petra gratuliert KordulaDoris gratuliert Kordula.2.komp

 

 

 

Zur Geschichte: Im Jahr 1996 kam von den Müttern aus der Mutter-Kind-Turngruppe die Idee, eine Fitnessgruppe zu gründen. Kordula Geitel, bis dahin als Übungsleiterin im Bereich Kinderturnen tätig, nahm die Idee auf. Der ersten Gruppe folgte sehr schnell aufgrund der großen Nachfrage eine zweite Gruppe, die zur damaligen Zeit unter „Präventive Fitnessgymnastik“ geführt  wurden. Neben den wöchentlichen Stunden gab es auch Wanderungen, Weihnachtsfeiern und andere gesellige Aktivitäten.

Kordula Geitel bildete sich weiter, besuchte diverse Lehrgänge, absolvierte Ausbildungen, was sie im Übrigen bis heute noch tut. Die Gruppen wurden umbenannt und nennen sich heute „Wirbelsäulen- u. Beckenbodengymnastik“ sowie „Pilates mit Ball, Rolle und Band“. Im Jahr 2009 zogen die Frauen dann in das neue HLC-Studio um, wo sie sich sehr wohl fühlen. „Durch die Vielzahl der Sportgeräte wird es uns nie langweilig und die Entspannung bei gedimmten Licht ist eine wahre Wohltat.“ sind sich die Teilnehmerinnen alle einig.

Und Kordula Geitel? – Sie richtet ihren Dank an die langjährigen treuen Mitglieder, denn einer Sache ist sie sich voll und ganz bewusst: „Ohne die Teilnehmer wäre ich nichts!!!“ so ihr Statement.

Simon Hillebrand u. Stefan Marx vom Café u. Zimmertheater in Aktion...

Simon Hillebrand u. Stefan Marx vom Café u. Zimmertheater in Aktion…

Die beiden Schauspieler des Café u. Zimmertheaters sorgten für kurzweilige Unterhaltung!

Die beiden Schauspieler des Café u. Zimmertheaters sorgten für kurzweilige Unterhaltung!

Petra Hüttig gratuliert Kordula Geitel im Namen aller Gruppenmitglieder!

Petra Hüttig gratuliert Kordula Geitel im Namen aller Gruppenmitglieder!

P1000630.komp P1000641.komp P1000643.komp Doris gratuliert Kordula.komp

P1000629.kompP1000638.kompP1000617.kompP1000620.kompP1000619.kompP1000621.kompP1000618.komp