Handball- und Leichtathletik-Club Höxter e.V.

Anschrift:
HLC Höxter e.V.
Stummrigestraße 4
37671 Höxter
Erreichbarkeiten:
Telefon: 05271-380511
Telefax: 05271-380611
info@hlc-hoexter.de
Geschäftsstelle:
Mittwoch, 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr
Freitag, 12.00 - 14.00 Uhr
 

Winterlaufserie geht erfolgreich zu Ende

13. Januar 2018

Die 33. Winterlaufserie des PSV Holzminden ist für den HLC sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Die Athleten freuten sich über mehrere Klassensiege und tolle Zeiten. Mehrere Hundert Kilometer wurden durch die Läuferinnen und Läufer am Sollingrand zurückgelegt. Zur Belohnung gab es leckeren Kaffee und Kuchen bei der Siegerehrung.

Klassensiegerin bei den Schülerinnen A wurde Stella Langer. Sie benötigte für die 25-km-Serie (5 Läufe über jeweils 5 km) 2:28,50 Std. Noch schneller unterwegs war Jo-Ann von Heesen, die am Abschlusstag die Seriensiegerin Lea Albers aus Warburg besiegen konnte und in ausgezeichneten 2:04,22 Std. den zweiten Platz bei den B-Schülerinnen belegte.

Stark vertreten waren in diesem Jahr auch wieder die „LA-Masters“! Mit Ines Busse (Altersklasse W40) und Claudia Baumgardt (W50) stellt der HLC zwei weitere Klassensiegerinnen. Ines benötigte nur 2:01,18 Std, Claudia war in 2:12,48 nur unwesentlich langsamer. Eine Bestleistung stellte auch Grit Graefe in 2:18,21 Std. auf. Damit kam sie knapp hinter Claudia auf den 2. Platz der Serienwertung. Constanze Schreiber komplettierte in 2:32,34 Std. und Platz 5 das gute Ergebnis der HLC-Seniorinnen W50. Eine starke Serie in 2:15,14 Std. wurde für Karin Husemann (W40) mit der Bronzemedaille belohnt. Nadine von Heesen (W35) freute sich über ihren 4. Platz in 2:54,27 Std.

Auf ein starkes Teilnehmerfeld trafen auch die beiden Senioren des HLC in der 25-km-Serie. Uwe Brandl (M50) musste es in diesem Winter verletzungsbedingt etwas ruhiger angehen lassen. Dennoch lief er mit 2:13,39 Std. eine gute Zeit und wurde Sechster in seiner Altersklasse. Stark verbessert gegenüber den Vorjahren war Rainer Queren (M55) unterwegs. Er wurde in 2:25,23 Std. Fünfter.

Es wurde aber nicht nur gelaufen am Sollingrand in Holzminden. Als Walkerin war Rita Horstmann an den Start der 25-km-Serie gegangen und durfte sich am Schluss über den Klassensieg in der Altersklasse W50 freuen.

Mit Marco Weisbender, Ronald Werner, Vera Behn, Monika Bodemann, Annika Husemann, Julia und Florian Herrs waren weitere HLC-Athleten am Start, allerdings nur in Einzelrennen. Sie konnten nicht an 5 Wertungsläufen teilnehmen und kamen daher nicht in die Serienwertung.

Hier die Laufergebnisse der HLC-Athleten:

WLS 2017-2018 HLC-Ergebnisse

Hier einige Fotos vom Abschlusslauf und der Siegerehrung sowie eine Auswahl von Fotos des PSV Holzminden:

 

Ergebnisse und Fotos gibt es auch auf der Homepage des PSV Holzminden.