Handball- und Leichtathletik-Club Höxter e.V.

Anschrift:
HLC Höxter e.V.
Stummrigestraße 4
37671 Höxter
Erreichbarkeiten:
Telefon: 05271-380511
Telefax: 05271-380611
info@hlc-hoexter.de
Geschäftsstelle:
Mittwoch, 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr
Freitag, 12.00 - 14.00 Uhr
 

10. Strongman in Ottbergen – Läufer in der Hitze über Stock und Stein

8. Juli 2019

Sieben Sportler des HLC waren beim 10. Strongman des SV Ottbergen-Bruchhausen dabei. Bei über 30°C, Sonnenschein und Wind hieß es: Locker laufen, die Wasserspende der Feuerwehr genießen und vor und nach dem Lauf in den Schatten oder in die Nethe gehen.

Sven (M11) und Paula-Emilia (W10) waren beim Lauf der Kinder U12 über drei Runden am Start. Sven kam im vorderen Viertel ins Ziel und suchte sich einen Pokal aus. Das tat auch Paula-Emilia nach ihrem bravourös gemeisterten ersten Lauf im HLC-Trikot.

Im Lauf der U14 standen Gina, Julia, Mirja und Camillo an der Startlinie auf der Nethebrücke. Sie mussten nur eine Warburger Läuferin, die häufig die längeren Laufstrecken rennt, vorlassen. Camillo beendete das Rennen über 3 Runden an zweiter Stelle, darauf folgte Gina und dann Mirja. Alle drei kamen dank der Erfrischungen am Hang und im Bach gut mit der Hitze klar. Leider stürzte Julia und konnte ihren diesjährigen Strongman-Lauf nicht beenden. Trainerin Martina Krog freute sich über den Einsatz ihrer Sportler und deren Eltern, die für Schatten und Getränke sorgten.

Am frühen Nachmittag startete Jo-Ann, U16, im Lauf der Hobbyklasse. Auch sie lief mit Spaß ihre Runden über Hindernisse und durch ein Gewässer und kam im vorderen Mittelfeld im Ziel an.